Spar- und Bauverein Paderborn eG

Kuratorium Betreutes Wohnen NRW vergibt Qualitätssiegel

 

Bereits zum zweiten Mal in einem Jahr hat die Genossenschaft Spar- und Bauverein Paderborn eG am 15. Dezember 2011 vom Kuratorium Betreutes Wohnen NRW das Qualitätssiegel „Betreutes Wohnen für ältere Menschen Nordrhein-Westfalen“ verliehen bekommen. Mit diesem Gütesiegel werden Projekte ausgezeichnet, die ein hohes Maß an Qualität rund um das betreute Wohnen aufweisen. Die ausgezeichneten Wohnprojekte „Kuithanstraße 38 und 42“ umfassen 44 barrierefreie Wohnungen, einen Gemeinschaftsbereich, ein Servicebüro, eine Tiefgarage und eine sechsgruppige Kindertagesstätte. Doch das sind nur Teilabschnitte, insgesamt werden in der Neubausiedlung rund 125 Wohnungen entstehen. Die Auszeichnung ist für den Spar und Bauverein eine Bestätigung dafür, dass es ihm mit ihrem Konzept gelingt, optimal auf die Bedürfnisse der älteren Bewohner eingehen zu können.